» Archiv

logo kreisliga

Kreisliga startet mit Ligapokal am 6. September

Jahreshauptversammlung der Hobbyliga bestätigt Ligenleitung - Obmann Pfeilschifter für langjährige Tätigkeit ausgezeichnet.

 

 

Parkstetten, Friedenhain-See.

Eine lange Liste an Tagesordnungspunkten hatten die Deligierten der Vereine am Mittwochabend abzuarbeiten und so ging es gleich nach der Begrüßung durch Kreisligaobmann Gerd Pfeilschifter los. An erster Stelle standen die Auszeichnungen für Mannschaften und Spieler der vergangenen Saison. Alle teilnehmenden Teams erhielten Pokale. Besonderen Applaus gab es hierbei für den aktuellen Meister Dynamo 2000 Dingolfing. Der EHC Geltolfing wurde als fairste Mannschaft geehrt. Bei den Spielern wurden folgende Auszeichnungen vergeben:

Top-Torjäger - Pierre Landgraf (RSC Pillnach) 42 Tore

Top-Assistent - Andreras Niemeier (RSC Pillnach) 41 Assist

Top-Verteidiger - Johann Sperling (Dynamo Dingolfing) 27 Punkte

Top-Torhüter - Raphael Heitzer (EHF Hofdorf) 2,73 Gegentorschnitt

Top-Scorer - Pierre Landgraf (RSC Pillnach) 71 Punkte

Gerd Pfeilschifter wurde ebensfalls geehrt und erhielt vom Mitglied der Ligenleitung, Jürgen Ernst, für seine langjährige Tätigkeit ein Erinnerungsgeschenk überreicht.

 

Die geehrten Spieler und Mannschaften mit Obmann Gerd Pfeilschifter (hinten mitte).

 

Die nächsten Punkte, wie Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung, Stimm- und Vertretungsrecht der Mitglieder und Genehmigung der Tagesordnung, waren reine Formsache und schnell erledigt. Der Abschlußbericht Finanzen, vorgetragen von Kassier Michael Kiefl war umfassend und sorgfältig vorbereitet. Auch die Rechnungsprüfer konnten eine saubere und korrekte Ausführung bestätigen.

 

Der Antrag auf Aufnahme in die Eishockey-Kreisliga Straubing einer Mannschaft aus dem Raum Dingolfing musste nicht behandelt werden da der Antrag zurückgezogen wurde. Die Entlastung der Ligenleitung war wieder reine Formsache und wurde einstimmig beschlossen. Auch bei der Bestimmung bzw. Wahl der neuen Leitung war man sich schnell einig und so geht die Kreisliga auch die neue Saison mit nahezu der gleichen Zusammensetzung wie bisher. Lediglich die Abteilung Finanzen wird in andere Hände gelegt. Für Michael Kiefl, der aus gesundheitlichen Gründen kürzer treten muss, wird in Zukunft Radek Konczewski zuständig sein.

 

Zum Punkt Satzung und Ordnung wurde nur ein Ämderungsantrag eingereicht. Der Antrag bei dem es um die Verkürzung der Wartezeit für Kontingentspieler ging wurde nach ausgiebieger Diskussion abgelehnt. Der Spielmodus für die Saison 2014 / 15 bleibt unverändert. Nach einer Doppelrunde geht´s für die 4 besten Mannschaften in die Playoffs, die restlichen Teams spielen eine Einfachrunde um die weiteren Plätze. Gestartet wird in die neue Saison traditionell mit dem Ligenpokal der heuer am 6. September ausgetragen wird. Leichte Veränderungen gibt es bei den Trainingszeiten, die dem erhöhtem Bedarf des EHC Straubing geschuldet sind.

 

Der Abschließende Punkt wurde den Wünschen der Kreisliga-Vereine gewidmet bei dem viele verschiedene Themen angesprochen wurden.

 
 
zurück

Neueste Termine

02.12.2022 - Freitag
20:00 - Schiedsrichtertermin
04.12.2022 - Sonntag
20:00 - EHC Geltolfing gg. RSC Pillnach I
05.12.2022 - Montag
22:15 - Training
10.12.2022 - Samstag
19:30 - Weihnachtsfeier mit Christbaumversteigerung
12.12.2022 - Montag
22:15 - Training